RWS Lohberg – TuS Mündelheim 1:2 (1:0)


Voller Einsatz: Am Ende hatte Meiderich 06/95 (weiße Trikots) gegen den SV Genc Osman knapp die Nase vorne. Foto: Michael Dahlke

Die Truppe von Frank Krüll drehte durch Garrit Jost und Niklas Wojahn einen Rückstand, den sie zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt kurz vor der Pause kassiert hatte. „Fußballerisch war das kein Leckerbissen“, meinte der Coach, „Aber wir haben uns aufgerafft und verdient gewonnen.“

Quelle: https://www.waz.de/sport/lokalsport/duisburg/vierlinden-stolpert-gegen-lowick-hamborn-vor-dem-aufstieg-id210576249.html